Tag und Nacht erreichbar: 0531 - 33 30 33
Öffnen Sie das Tor
zu gemeinsamen Erinnerungen.

Renate Bothe geb. Konrad

geboren am 5. Oktober 1940 in Braunschweig
gestorben am 29. Mai 2020 in Bad Lippspringe

Liebe Renate,

Singen war deine große Leidenschaft. Seid unserer Kindheit waren die wöchentlichen Chorproben ein fester Termin in deinem Leben. Diese Chorproben haben dir sehr viel Freude bereitet, dein Herz gefüllt für den Alltag, der arbeitsreich war.

Einmal bist du mit dem Auto unbeschadet auf einem Acker gelandet, als du in Vorfreude auf die Probe ein Lied gesungen hast und dabei den Straßenverlauf nicht im Blick hattest. Da hattest du großes Glück, dass genau an der Stelle eine Lücke zwischen den Bäumen war.

Tragisch ist es nun, dass genau diese Freude am Singen, deinen Plan 103 Jahre alt zu werden, einen gewaltigen Strich durch die Rechnung gemacht hat.
Die Ansteckung mit dem Corona-Virus bei einer Chorprobe im März ist für uns so unbegreiflich.

Die Ärzte im Marienstift und auch später in Bad Lippspringe haben deinen Lebenswillen gespürt und dein Herz schlug unermüdlich weiter. Wir hofften und beteten unermüdlich und von vilen Freunden und Bekannten unterstützt für die Gesundung. Die Hausgemeinschaft im Karl-Hinze-Weg 72 sag jeden Abend für dich, damit du bald gesund zurück kommst.

Aber Gott hatte einen anderen Plan. Nun singst du in göttlichen Chor und feierst seine Herrlichkeit.

Wir, deine Söhne, sind dankbar, wie du uns auf das Leben vorbereitetst hast. Viel Freiheit und Unterstützung wo es nötig war. Gerechtigkeit und Gleichbehandlung innerhalb der Familie.

Dieses Erbe werden wir weiter tragen, nur beim Singen halten wir uns vornehm zurück, dass wollen wir niemanden zumuten.

In Liebe deine Söhne

Knut, Erik und Niels

Kerzen

Kerze

Bestattungshaus Sarg-Müller
entzündete diese Kerze am 4. Juni 2020 um 14.20 Uhr

Liebe Angehörige,

wir wünschen Ihnen für die kommende Zeit viel Kraft und dass es Ihnen gelingt, dankbar auf die positiven Erinnerungen zurückzublicken. Diese Gedenkseite möge Ihnen dabei helfen, Ihre Trauer zu teilen und das Andenken gemeinsam wachzuhalten.

In aufrichtiger Verbundenheit

Ihr Bestattungshaus Sarg-Müller

Kondolenzen

Stimmungsbild

Renate Kortegast
schrieb am 17. Juni 2020 um 16.34 Uhr

Liebe Renate, ich zuende fuer Dich eine Kerze im Braunschweiger Dom an. Ich vermisse Dich, Deine Froehlichkeit, Dein Lachen. Bleibe behütet, wo immer Du bist. Deine Sangesschwester Renate

Termine

Termine

Sehen Sie hier die Termine der Abschieds- und Trauerfeierlichkeiten.